Ohne dich ist alles doof...<3title> <style> body { scrollbar-face-color:#000000 scrollbar-highlight-color: #ffffff; scrollbar-3dlight-color: #ffffff; scrollbar-darkshadow-color:#ffffff ; scrollbar-shadow-color:#ffffff; scrollbar-arrow-color: #ffffff; scrollbar-track-color: #ffffff; </style> <style type="text/css"> <!-- a:link { color: #000000; cursor:default; text-decoration: underline} a:visited { color: #000000; cursor:default; text-decoration: underline } a:active { color: #000000; cursor:default; text-decoration: none} a:hover {color: #000000; cursor:default; text-decoration: blink} .Stil1 {color: #000000} --> </style> <style> <!-- b {color:#000000;} i {color:#000000;} u {color:#000000;} --> </style> <style> a { color: #ffffff; } TEXTAREA { Color: 000000; Background-Color:#ffffff; Font-Family: BlackChancery; Font-Size: 7pt; Border: 1px solid 000000; } INPUT { Color:#000000; Background-Color: #ffffff; Font-Family: BlackChancery; Font-Size: 7pt; Border: 2px solid #000000; } .navi { color: #000000; } </style> <style type="text/css"> .inhaltetable { width:423; } </style> <style type="text/css"> TEXTAREA { width: 270; height: 144;} --> </style> <style type="text/css"> INPUT{ width: 100; height: 18;} .Stil2 {color: #000000} --> </style> </head> <body bgcolor="#ffffff" topmargin="0" leftmargin="0" text="#FFFFFF"> <img border="0" src="http://www.beepworld.de/memberdateien/members89/kiwicop16/ohnedichisallesdoof.jpg" scroll="no" bgproperties= "fixed" align="left" width="990",height="0" style="position:absolute; top:0; left:0;" > <div class="Stil1" style="overflow:auto; position: absolute; width:480px; height:350px; left:420; top:35px"> <font face="Verdana, Tahoma, Arial" size="1" color="#000"> <table class="inhaltetable" border="0" width="480" cellspacing="1" cellpadding="3"> <tr> <td width="100%"> <font face="Verdana, Tahoma, Arial" size="1" color="#000"> <div align="justify"><p><strong><font color="#000099">Meine Frage: </font></strong></p><p><font color="#000099"><strong>Ist es normal das solche Menschen Kinder haben dürfen?</strong> </font></p><p><font color="#000099">Sie Schlagen, brüllen, Komandieren rum, und machen das Leben zweier Kinder zum Albtraum. Wahrscheinlich ist es ihnen nicht klar, dass sie ihren Sohn zum ADHS kind erzogen haben, denn am anfang hatte er es nicht. Er war zwar anders als andere, aber nicht so schlimm wie es momentan ist. Er beschimpft, Schlägt & macht Gegenstände kaputt. Ihre Tochter hat ADS, was sie wahrscheinlich schon immer hat. Sie machen das Leben ihrer Kinder regelrecht Kaputt. Wissen sie überhaupt was sie mit ihren Kinder anstellen? Wenn sie zu ihren Eltern hin gehen und mit ihnen Kuscheln wollen, werden sie weggeschickt oder trauen es sich erst garnicht dorthin zu gehen und ihre Eltern zu umarmen. Mit 7 Jahren wurde ihr Leben zerstört. Ihr Bruder kam auf die Welt, was eigentlich nicht schlimm ist, denn sie hat sich sehr gefreut. Doch sie wusste nicht das sie so vernachlässigt wird. Ihre Eltern haben sich nicht mehr für sie interessiert und haben sie zu Freunden oder Familie abgeschoben. Sie hatten einfach nur noch Augen für das Baby. Die kleine weinte jede nacht, ist immer mit tränen eingeschlafen & ist weggelaufen. Und das alles mit 8 Jahren. Ihr Opa hat eine Woche lang verschwigen das sie da war, denn er liebte sie. Er war immer für sie da. Die kleine erzählte ihm alles, alle lasten die ihr kleines, schwaches Herz trug. Von dort an, war die Familie...zuende. Sogar der Sohn wurde von dem Tag an geschlagen, angeschriehen und rumkomandiert. Er war gerade mal 3 Jahre alt. Mit der zeit wurde alles immer und immer schlimmer. Die kleine war langsam 14 und hat erkannt was sie zu tun hat. Sie ging zum Jugentamt.. und erzählte alles. Doch sie hatten keine beweiße, -sie mussten in der familie bleiben-... Ihr kleiner bruder, hatte es in dem moment am schlimmsten, er hatte ärger mit seinen eltern, was er immer hatte, und mit der schule sowieso. Er machte so viel mist, das es keiner mehr glaubt. Anzeige über Anzeige. Jahre über Jahre... Tag für Tag. Er wurde 9. Sie war 16, ihr wurde klar das es nicht mehr so weiter gehen konnte. Sie machte sich gedanken, mit ihrem bruder zu gehen. Ihn mit in eine Jugentwg zu nehmen. Denn alleine lassen könnte sie ihn nicht. Nicht bei den Menschen. Und ins Heim konnte er auch nicht. Er braucht eine Familie. Auch wenn es nur noch die Schwester wäre. Hauptsache weg von diesen Menschen. Doch sie hatte Angst. Angst das alles noch schlimmer wird. Sie holte sich informationen.. von Freunden.. In ihrem Leben gab es nur noch 2 Menschen, Ihren Bruder, Ihre Freundin. Auch wenn sie immer bei allen schlecht über ihren Bruder redete, tief im inneren meinte sie es nicht so. Sie Liebte ihren Bruder. Die Freundin des Mädchens versuchte ihr die lasten zu nehmen und machte ihr ein recht schönes leben. Doch jeder weiß, dass sie eine Familie braucht. Viele sagen, von aussen sieht sie hart aus. Doch keiner kennt sie von innen. Ihre Welt ist Zerstört. Sie hat keine Träume mehr. Sie will an manchen Tagen einfach Sterben. </font></p><p><font color="#000099"> </font></p><p><font color="#000099"><strong>Das ist mein Leben.. -wein-<br />Ich will es selber nicht glauben.<br />Ich will es keinem zumuten..<br />Doch ich will es loswerden.<br />Einfach in die Mülltonne schmeißen..<br />weg.. weit weg von allem..</strong> </font></p> </font> </td> </tr> <tr> <td width="100%"> <table border="0" style="BORDER-TOP: #f2f2f2 1px dotted;" width="100%" cellspacing="3"> <tr> <td> <font face="Verdana, Tahoma, Arial" size="0" color="#000"> <i>19.10.07 17:59</i><br>  </font> </td> <td> <font face="Verdana, Tahoma, Arial" size="0" color="#000"> <div align=right><a href="http://l-me-l.myblog.de/l-me-l/art/5450713/">verlinken</a><br> </div> </td> </tr> </table> </td> </tr> </table> </center> <font face="Verdana, Tahoma, Arial" size="1" color="#000"> <br /><br /> <a name="comm"></a> <center>bisher <b>0</b> Kommentar(e)     <a rel="nofollow" href="http://l-me-l.myblog.de/l-me-l/tb/5450713/608711" target=_blank>TrackBack-URL</a> <p align=right> <p align=right> <script type="text/javascript"> var blogTool = "20six/myblog"; var blogURL = "http://myblog.de/l-me-l"; var blogTitle = "l-me-l"; var postURL = "http://myblog.de/l-me-l/art/5450713"; var postTitle = ""; var commentTextFieldName = "entry"; var commentButtonName = "-"; var commentAuthorLoggedIn = 0; var commentAuthorFieldName = "username"; var commentFormName = "formular"; </script> <form action="http://l-me-l.myblog.de/l-me-l/art/5450713/" name="formular" method="post"> <input type="hidden" name="action" value="save"> <input type="hidden" name="art" value="5450713"> <input type="hidden" name="blog" value="l-me-l"> <input type="hidden" name="spinner" value="80401211aa78daaa881fa5f8e580c697"> <table class="inhaltetable" border="0" width="480" style="BORDER-TOP: #f2f2f2 1px dotted;" cellspacing="1" cellpadding="3"> <tr> <td width="50%" valign="top"> <font face="Verdana, Tahoma, Arial" size="1" color="#000">Name:<br> <input type="text" name="f36d75f6f1700cd5c6dd000e1272139c" size="20" value=""> </font> <div style="display:none;"><input type="text" name="comments" size="20" value=""></div> </td> <td width="50%" valign="top"> <font face="Verdana, Tahoma, Arial" size="1" color="#000">Email:<br> <input type="text" name="24bbde1a1aa6273e7d3e5b1586421ef8" size="20" value=""> </font> </td> </tr> <tr> <td width="50%" valign="top"> <font face="Verdana, Tahoma, Arial" size="1" color="#000">Website:<br> <input type="text" name="e087fc3d0d78251e2e57ae71035ece19" size="17" value=""> </td> <td width="50%" valign="top"> <font face="Verdana, Tahoma, Arial" size="1" color="#000"> <input type="checkbox" style="border: none;" name="mail" value="1" checked>E-Mail bei weiteren Kommentaren<br> <input type="checkbox" name="cookie" style="border: none;" value="1" checked>Informationen speichern (Cookie) </font> <br><br> </td> </tr> <tr> <td width="100%" valign="top" colspan="2" align="center"> <font face="Verdana, Tahoma, Arial" size="1" color="#000"> <textarea rows="10" id="a8c6d3026d92017bd7120573a2857620" name="a8c6d3026d92017bd7120573a2857620" cols="50"></textarea> <div style="display:none;"><textarea rows="10" name="comment2" cols="50"></textarea></div> </font> <br/> <font face="Verdana, Tahoma, Arial" size="1" color="#000"> <a href="javascript:void(0);" onclick="javascript:window.open('/ap/smilies/smilies.php?local=1&FORMNAME=formular&FIELDNAME=a8c6d3026d92017bd7120573a2857620','smilies','width=600,height=400,left=0,top=0,scrollbars=yes')"><img src="http://blogmag.de/ap/smilies/smile.gif" align=absmiddle border=0> Smileys einfügen</a> </font> <table cellspacing="3" cellpadding="3" border="0"> <tr> <td align="center"> <input type="submit" value="Los!" name="-"> </td> </tr> </table> </font> </td> </tr> </table> </form> ...</div> <div style="overflow:auto; position: absolute; width:130px; height:300px; left:35px; top:20px"> <font size="3"><span class="Stil1"><b></b> <br> <span class="Stil2"><u><b>Bloq:</u></b><p> <a href="http://l-me-l.myblog.de/l-me-l/about">'bout Me</a><br> <a href="http://l-me-l.myblog.de">Read</a><br> <a href="http://l-me-l.myblog.de/l-me-l/gb">Gb</a><bR> <a href="http://l-me-l.myblog.de/l-me-l/contact">Kontakt</a><br> <p><u><b>Other:</u></b><p> <a href="http://nivaulos.myblog.de/">Nivaulos</a><br> </font><font size="3"></font> </div> </body> Gratis bloggen bei<br /><a href="http://www.myblog.de">myblog.de</a><div id="end-of-ads"><p align="center"><script type="text/javascript">try { hmGetAd({s:'300x250'}); } catch(a) {}</script></p></div> </html>